Herzlich Willkommen im Jugendzentrum Ost

 Nach dem Motto "Der Osten lebt" ist hier immer was los.

Ob Tischtennis, Billard, Kicker, das DFB-Minispielfeld oder vieles mehr. Wie Vielfältig das Jugendzentrum ist entnehmt ihr unserem Programm.

Einen aktuellen Wochenplan mit allen Angeboten findet ihr hier...

Ihr findet uns am Wetterweg 7.


Bildergalerie

Gästebuch


 

NEWS:

Zauberer, Hexen und Monster im JZ Ost

Schaurig schön wird´s am Freitagnachmittag, 31.Oktober im Jugendzentrum Ost.

In der Zeit von 16 bis 18 Uhr sind alle Gruselfans ab 6 Jahren herzlich eingeladen, eine monstermäßige Halloweenparty mit uns zu feiern. In der Geisterdisco wird gerockt und beim Monster-Jakkolo-Turnier gezockt...

Und es lohnt sich, in einem besonders gruseligem Kostüm zu kommen. Denn das ausgefallenste, schaurigschönste Kostüm wird prämiert.

Im Fledermaus-Cafe bekommt ihr kleine Snacks zum Selbstkostenpreis. Am Kreativstand könnt ihr euch eine Fledermaus-Maske basteln oder euch schminken lassen.

Weitere Infos gibts im Jugendzentrum Ost, Tel. 60878 oder per Mail info@jz-ost.de

Bilder vom gruseligen Nachmittag im Jugendzentrum hier in unserer Galerie...

Ein flattriges Herbstferienspiel für Kinder

Herbstferienspiele im Jugendzentrum Ost Die Herbstferien stehen vor der Tür und somit auch die Herbstferienspiele im Jugendzentrum Ost. Zum diesjährigen Motto "Nachts ...wenn Franz Fledermaus fliegt" können Grundschulkinder vom 21. bis 25. Oktober täglich von 8 - 16 Uhr viele verschiedene Aktionen in Form von unterschiedlichsten Bastel- und Spielangeboten nutzen.

Nach dem Frühstück könnt ihr euch Jeden Morgen einen neuen Workshop aussuchen. Dabei dreht sich alles rund um unser Thema Fledermäuse und die Tiere der Nacht. Zum Beispiel kannst du dann flattrige Fledermäuse basteln, das Nacht–Memory spielen oder einfach mit uns die vielen Tiere der Nacht entdecken.

Nachmittags gucken wir einen Film auf einer Großleinwand, tanzen in der Dunkeldisco oder genießen die Möglichkeiten des Spielmobils und im Kindercafè werden Erfrischungen und Snacks zum Selbstkostenpreis angeboten. Außerdem könnt Ihr bei der Zubereitung der Snacks mithelfen und den Thekendienst tatkräftig unterstützen.

Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 4€ pro Kind für einen Tag. Darin inbegriffen sind Frühstück und Mittagessen sowie die Teilnahme an allen Angeboten. Jedes Kind wird gebeten, täglich eine Kleinigkeit für das Frühstücksbuffet mitzubringen. Anmeldungen und weitere Infos gibt es im Jugendzentrum Ost unter der Telefonnummer 60878, per Mail unter info@jz-ost.de oder in unserem Flyer hier...

Was die Kinder während der Herbstferien erlebt haben, ist von den kleinen Reportern in über 100 Bildern festgehalten worden. Zu sehen in unserer Galerie...

"East Side“: Jugend-Ferienaktion

Unter dem Motto „East Side“ findet für die daheimgebliebenen Jugendlichen Ü13 auch in diesem Jahr wieder eine Ferienaktion im Jugendzentrum Ost statt.

In den ersten beiden Sommerferienwochen, vom 7. Juli bis 18. Juli 2014 besteht täglich, ab 14 Uhr die Möglichkeit am Ferienprogramm teilzunehmen.

Turniere, Tanz, Rap- und R'n'B-Workshops und Ausflüge sind einige der Programmpunkte, die geplant sind. Wer jedoch zum Wasser-Ski, Maximare Hamm, Phantasialand Brühl, eine Shoppingtour nach Dortmund und vielem mehr mitmachen will, sollte sich das Tourenprogramm anschauen und sich schnell anmelden.

Am Freitag, 18. Juli endet das Ferienprogramm mit einem großen Abschlussfest.

Ausführliche Infos und Flyer sind im Jugendzentrum Ost, Wetterweg 7 erhältlich oder unter der Rufnummer 60878 zu bekommen.

Menschenkicker beim Familien-Sonntag

Der nächste Familiensonntag steht vor der Tür.

Beim Menschenkickerturnier am Sonntag, 2. Februar in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr gibt es die Möglichkeit sich mal wieder richtig auszutoben ohne zu frieren, denn gespielt wird im Saal des Jugendzentrums.

Außerdem gibt es verschiedene Kreativ- und Spielangebote. Herzlich eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren mit ihren Eltern einen sportlichen Nachmittag im Jugendzentrum zu verbringen.

Für die kleine Stärkung zwischendurch ist ebenfalls gesorgt, Snacks und Getränke sind zum Selbstkostenpreis im Kindercafé erhältlich.

Der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt es im Jugendzentrum Ost unter 60878 oder per Mail unter info@jz-ost.de.

Es rockt…

… im Jugendzentrum Ost mal wieder beim diesjährigen Helldorado X-Mas Festival, seit 2003 am 27. und 28. Dezember.

Pünktlich zwischen Weihnachten und Neujahr werden an zwei Tagen mit zwölf Bands die besinnlichen Adventstage verabschiedet und mit einer Vielfalt an Musik aus verschiedenen Bereichen der härteren Gangart dem neuen Jahr zugesteuert. Vordergründig steht beim Festival die Vernetzung verschiedenster Künstler aus überregionaler Herkunft miteinander, hier wird jungen Bands die Chance gegeben vor einem größeren Publikum aufzutreten und sich mit bereits erfahrenen Musikern der Szene auszutauschen und Verbindungen zu knüpfen. Somit bietet das Festival den Besuchern eine Variation aus Newcomern und bereits namenhaften Bands Deutschlands. Natürlich spielen auch wieder bekannte Ahlener Lokalmatadore.

Die gelungene Mischung aus Metal, Hardcore, Punk, Indie und in diesem Jahr auch Rap beschert den Besuchern ein innovatives, frisches Rockfestival.

Am ersten Festivaltag stehen für euch Those were the Days, The Hitch, Slyser, Dimi on the Road and the Firesuckers, Vergil und Mighty Mammut Movement auf der Bühne.
Am zweiten Abend spielen Aliens dont talk to us, Never grown up, Until September, Glass Promises, Choose your path. Das Festival beendet die 19jährige Künstlerin „Esmaticx“, die bereits schon zwei Lp´s rausgebracht hat und beim Video-Battle-Turnier mit ihrer humorvollen Ader und ihrer klangvollen Stimme für Aussehen sorgte.

Einlass ist an beiden Tagen ab 18.00 Uhr. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich und kosten für einen Tag 5€ und für beide Tage 8€.

Mehr Infos zu Anfahrt und Bands unter www.facebook.com/helldoradoahlen

<< vorherige Seite 11-15 von 48 nächste Seite >>