Ahlens Rapschmiede

Rapworkshops mit dem Ahlener Rapper SlySer

Die Workshops finden natĂĽrlich unter Einhaltung der gĂĽltigen Coronaschutzbestimmungen statt.

Hip-Hop ist für viele mehr als eine Leidenschaft: Es bietet die Möglichkeit sich auszudrücken, die eigenen Erlebnisse zu teilen und sie zu verarbeiten. Simon Lang, alias SlySer, nutzt dieses Mittel in seinem langjährigen Wirken als lokaler Hip-Hop Artist und löst sich dabei von dem klassischen Rap Klischee der „materiellen Welt“ und fokussiert sich stattdessen auf tiefgründige und emotionale Themen. Seine Individualität stößt dabei auf viel Zuspruch, da sich seine Hörer in vielen Songs selbst wiederfinden können.

Im Rahmen von  â€žKulturrucksack NRW“ ruft SlySer nun die „Ahlen Rap-Schmiede“ ins Leben. Thematisch wird es in dem kostenlosen Workshop rund um das Thema Rap und kreatives Schreiben gehen. Gemeinsam soll an ersten Lyrics und den Grundlagen des Schreibens von Hip-Hop Songs gearbeitet werden.

Ziel ist es, dass alle Teilnehmenden die so entstandenen Werke performen und im Anschluss aufnehmen. So entsteht ein Einblick in den Prozess von Planung bis hin zur Realisierung einer Songproduktion. Weiterhin können alle, die mitmachen wollen, im Verlauf des Workshops Eindrücke und Erfahrungsberichte aus einer aktiven Musikerlaufbahn durch SlySer sammeln und bekommen ein Verständnis dafür, was es eigentlich heißt, Rapper zu sein.

Der Workshop findet an zwei Terminen zunächst im Jugendraum Dolberg und dann im Jugendzentrum Ost statt:

Workshop I im Jugendraum Dolberg -> Freitag 26.11.2021 16:00 – 19:00/ Samstag 27.11.2021 10:00 – 17:00

Workshop II im Jugendzentrum Ost -> Freitag 17.12.2021 16:00 – 19:00/ Samstag 18.12.2021 10:00 – 17:00

Eine Anmeldung ist unter: Jugendraum-Dolberg@outlook.de möglich. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos. Das Angebot findet im Rahmen von Kulturrucksack NRW statt und wird gefördert von der Landesregierung NRW.

Mal wieder Lust auf FuĂźball?

Dann sei dabei. Freitag, den 12.11. in der Zeit von 17-20Uhr in der Soccerkaue der Zeche Westfalen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos. Komm mit deinem Team oder auch einfach so vorbei und los gehts. Es gibt tolle Preise zu gewinnen. Die Teilnahme erfolgt unter den aktuellen Coronaschutzbestimmungen. Weitere Infos gibts im Jugendzentrum unter 02382 60878.

Halloweenpaaaaaaarty

Zauberer, Hexen und Monster im JZ Ost 
Schaurig schön wird´s am Samstagnachmittag, den 30.10.  im Jugendzentrum Ost. In der Zeit von 16-18 Uhr sind alle Gruselfans ab 6 Jahren herzlich eingeladen, eine monstermäßige Halloweenparty mit uns zu feiern. In der Geisterdisco wird gerockt und beim gruseligen Spielen gezockt… Und es lohnt sich in einem besonders schaurigem Kostüm zu kommen. Denn das ausgefallenste, schönste Kostüm wird prämiert.

Im Fledermaus- Cafe bekommt ihr kleine Snacks zum Selbstkostenpreis. 
Diese Veranstaltung orientiert sich an den gültigen Hygienemaßnahmen des Landes NRW. Für Besucher gilt die 3G- Regel. Weitere Informationen gibt es direkt im Jugendzentrum Ost unter 02382 60878 oder unter www.jzost.de oder info@jz-ost.de.

Spielaktion zum Weltkindertag

Dienstag, 21.09. ab 15 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Spielaktionstag zum Weltkindertag. Jedes Jahr am 20. September werden in Deutschland durch verschiedene Aktionen rund um dieses Datum auf die geltenden Kinderrechte aufmerksam gemacht. An diesem Dienstag gibt es rund um das Jugendzentrum Ost verschiedene Spielangebote.

Da sind wir wieder… :-)

Die Sommerferien sind vorbei. Wir hoffen, ihr hattet eine schöne Zeit und habt wieder richtig Lust auf die vielen verschiedenen Angebote im Jugendzentrum. Dabei gibt es folgendes zu beachten:

Kinder und Jugendliche bis einschließlich des 15. Lebensjahres können ohne Nachweis das Jugendzentrum betreten, da sie als SchülerInnen gelten und somit in den Schulen regelmäßig getestet werden.

Personen ab dem 16. Lebensjahr müssen eines der 3G´s (Geimpft, Getestet, Genesen) nachweisen, um an Angeboten im Jugendzentrum teilnehmen zu können.

Ferien! :-)

In der Zeit vom 19.- 30.07. bleibt unser Jugendzentrum leider geschlossen. In den letzten beiden Wochen gibt es dann das OGS- Kinderferienprogramm.

Aaaaaaaaaaaaaaber auch für euch Jugendliche gibt es natürlich ein Angebot. Zwar nicht bei uns im Jugendzentrum sondern im JuK- Haus. Das kennt ihr ja auch. Also schaut dort gerne mal vorbei. Geöffnet ist dort dann vom 02.-13.08. täglich von 15-21Uhr. Habt ihr noch weitere Fragen zu den Angeboten dort? Dann ruft einfach dort an unter 02382 60878.

Wir wünschen euch noch schöne Ferien und gaaaaaaaaaaaaaaanz viel Sonne, bis bald- euer Team aus dem JZ Ost